Events 2019

12.09. Die exklusive Abendveranstaltung mit Präsentation des Taycan auf der IAA

Die Marke Porsche steht für begeisternde Sportwagen, die sich immer wieder weiterentwickeln und sich doch treu bleiben. In den letzten Jahren hat Porsche mit den Porsche E-Hybrid-Modellen gezeigt, dass die Zeichen der Zukunft erkannt wurden. In diesem Jahr ist der Zuffenhausener Sportwagenhersteller noch einen Schritt weitergegangen: der erste rein elektrisch betriebene Porsche, der Taycan, wurde Anfang September der Weltöffentlichkeit präsentiert.

Umso mehr freuten wir uns, dass wir diesen revolutionären Spitzensportler mit der Seele eines Porsche am Donnerstag, 12. September 2019 gemeinsam mit unseren Taycan Anzahlern auf der IAA kennenlernen konnten. Im Rahmen der exklusiven Abendveranstaltung verbrachten wir einen entspannten Abend mit Gleichgesinnten, bei dem wir uns umfassend über den Aufbruch in die automobile Zukunft informierten. Dabei beeindruckte uns der Taycan sowohl mit seinem puristischen Exterieur als auch mit seinem digitalen und innovativen Cockpit.

Wir freuen uns schon jetzt darauf, den Taycan bei uns begrüßen zu dürfen. Bis dahin beraten wir Sie gerne zu allen elektrisierenden Vorzügen dieses Ausnahmeathleten.

Kraftstoffverbrauch und Emissionen

911 Carrera
9,0
l/100 km
206
g/km

911 Carrera

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 9,0 l/100 km
CO2-Emissionen (kombiniert): 206 g/km
Cayenne Turbo S E-Hybrid
3,9–3,7
l/100 km
90–85
g/km
19,6–18,7
kWh/100 km

Cayenne Turbo S E-Hybrid

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 3,9–3,7 l/100 km
CO2-Emissionen (kombiniert): 90 – 85 g/km
Stromverbrauch (kombiniert): 19,6–18,7 kWh/100 km
Taycan Turbo
26,0
kWh/100 km
0
g/km

Taycan Turbo

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Stromverbrauch (kombiniert): 26,0 kWh/100 km
CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km
Taycan Turbo S
26,9
kWh/100 km
0
g/km

Taycan Turbo S

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Stromverbrauch (kombiniert): 26,9 kWh/100 km
CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km